"Biene Österreich" vom 20.03.2014: Wintersterblichkeit und Ursachenforschung zu Völker- und Bienenverlusten im Fokus

In Österreich gibt es rund 25.000 Imker mit in Summe rund 377.000 Bienenvölkern. „Gesunde, leistungsfähige Bienen sind sowohl für die Imkerei als auch für die Landwirtschaft unverzichtbar“, unterstreicht Bundesminister Rupprechter im Rahmen der Präsentation des Forschungsprojektes „Zukunft Biene – Grundlagenforschungsprojekt zur Förderung des Bienenschutzes und der Bienengesundheit“ heute in Wien. Gesamter Artikel nachzulesen bei Biene Österreich

   

Besucher unserer Seite: Gesamt (davon heute) 9064 (0)

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online